Übersättigung – Was kommt nach einer Gesellschaft, in der alles da ist?!

Der Auftakt der diesjährigen KU Strassenschau findet in der Hauptstadt statt. Im Rahmen unserer ersten Haltestelle beschäftigten wir uns mit dem Thema der Überstättigung und dem Gedanken des Postwachstums mit der Frage: Was kommt nach einer Gesellschaft, in der alles da ist?!

Einlass: ab 18 Uhr | Programmbeginn: 18.45 Uhr

Nina Treu: Wirtschaft der Zukunft – Wege des Systemwandels

Guya Merkle: Als Unternehmerin einen Beitrag leisten – Recycling in der Schmuckindustrie.

Martin A. Ciesielski: Nichts als Fülle! Eine spontane Leercture-Performance.

Karoline Rütter: Reflect & Connect – ein Reflexionsraum und Handlungsimpuls von Karoline Rütter.

Nature’s Calling: Alles hat ein Ende nur die Wurst hat 2 – Endlichkeit und Nachhaltigkeit in der Lebensmittelindustrie & Vespern mit Nature’s Calling Naturweinen und Manufakturprodukte aus Berlin und Umland.

Anmeldung hier.

Time

18:00

Related events

12.06.2024

6×6 Project goes Open Air Screening

Part of Project Space Festival Berlin

Read more
28.05.2024

SOIL SOCIAL CLUB Vol 25

Sowing seeds and transplanting!

Read more
20.07.2024

Natural Farming Workshop with Kutluhan Özdemir

Dive into natural farming with Kutluhan Özdemir. Explore Masanobu Fukuoka's principles and experience theory and practice in one weekend.

Read more
03.06.2024

The Nature of Cities Festival

Join us for part conference, part radical imagination and part retreat.

Read more
x

Get in touch

x

    Get in touch

    x

      Book a space